Amazonia online spielen

Eine Partie an einem Slotautomaten, wie beispielsweise denen der Merkur Reihe, ist immer auch ein kleines Abenteuer. Das wird besonders beim Amazonia Slot klar, der den Spieler auf einen Abstecher in den Amazonas mitnimmt und der Weg dorthin ist natürlich voll von lukrativen Bonus- und Risikofunktionen.

Das Spielprinzip von Amazonia

Amazonia gehört zur bekannten Merkur Reihe und ist ein klassischer Slot mit fünf Walzen. Insgesamt stehen dem Spieler bis zu 15 Gewinnlinien zur Verfügung, auf die er seine Einsätze verteilen kann. Pro Linie kann 1 Cent bis maximal 2 Euro gesetzt werden. Wer also alle 15 Linien aktiviert, um die Gewinnchancen zu maximieren, zahlt einen Gesamteinsatz zwischen 15 Cent und 30 Euro. Wer das Glück auf seiner Seite hat und bereit ist, etwas zu riskieren, kann beim Amazonia Slot das bis zu 10.000-Fache des Linieneinsatzes abräumen – mit nur einem Spin.

Die Bonusfeatures von Amazonia

Während die Gewinne aus simplen Symbolkombinationen, die von links nach rechts gezählt werden, bereits lohnen können, sind es doch vor allem die Bonussymbole, die bei Amazonia “Lust auf mehr” machen. Insgesamt gibt es vier unterschiedliche Symbole mit speziellen Funktionen:

  • Die Ureinwohnerin: Die Ureinwohnerin fungiert bei Amazonia als Wild. Sie ersetzt alle Symbole bis auf den Wasserfall und den Tempel.
  • Der Panther: Der Panther ist ein ganz besonderes Symbol. Erscheint er fünf Mal auf einer Gewinnlinie, gewinnt der Spieler bis zu 6 Freispiele mit einem Multiplikator von bis zu 5x.
  • Der Wasserfall: Das Symbol des Wasserfalls ist eines von zwei Scattern. Erscheint es unabhängig von Gewinnlinien mindestens zwei Mal, gibt es bereits einen tollen Cash-Gewinn.
  • Der Tempel: Als Scatter Symbol Nummer zwei schaltet der Tempel bei dreimaligem Erscheinen (unabhängig von Gewinnlinien) ein Bonusspiel frei. Erst entscheidet der Spieler sich für einen der Tempel (per Klick). Hinter jedem der Tempel befindet sich eine bestimmte Anzahl von Angeboten. Diese Angebote können nun beim folgenden Bonusspiel eingesetzt werden: Nach einer kurzen Zwischensequenz erscheinen insgesamt neun Pokale auf einem Altar. Jeder der Pokale hat einen bestimmten Cash-Wert – der Zufall entscheidet, welcher Pokal ausgewählt wird. Anschließend kann der Spieler den Cash-Gewinn annehmen oder ein weiteres Angebot einsetzen, damit der Zufall erneut entscheidet.

Zusätzlich können natürlich alle Gewinne mit der Merkur Risikoleiter oder dem Kartenfarben Risikospiel vervielfältigt werden. Als Maximalgewinn warten hier bis zu 140 Euro.

Amazonia ist vor allem aufgrund der insgesamt vier Bonussymbole interessant, die allesamt zu tollen Gewinnchancen und -höhen beitragen. Ausprobieren lässt sich der Slot in einem risikolosen Fun-Modus im Sunmaker Casino. Dafür ist nicht einmal eine Anmeldung notwendig.